Wir starten mit einem neuen Stück in die Sommersaison!

Nachdem 2020 „s’Nullerl“ wiederholt wurde, gibt es heuer ein brandneues Stück auf der Freiluftbühne der Brandluckner Huab’n zu sehen!

„s`Herz am rechten Fleck“, geschrieben von Anton Hamik, zeigt die Geschichte der drei ebenso einfältigen wie arbeitsscheuen Brüder Wipf, die lieber ihrer Angelpassion frönen, anstatt sich um ihren Hof zu kümmern. Mit der Wirtschafterin Christl Stern kommt jedoch frischer Wind in Orkanstärke auf den verwahrlosten Hof … ein zeitloses Stück, in der eine tüchtige Frau den Männern zeigt, wo’s lang geht!

Die drei Brüder Naz, Veit und Lenz sind dermaßen mit ihrem Nichtstun beschäftigt, dass sie nicht einmal merken, wie ihre Schwester und deren Gatte nur darauf warten, sich Haus und Hof endlich unter den Nagel reißen zu können. Doch sie haben nicht mit der resoluten Christl gerechnet, die nicht nur den Hof, sondern auch die drei Brüder auf Vordermann bringt! In der Folge nimmt das Stück manch überraschende Wendung…

Die Inszenierung erfolgt wie schon in den letzten Jahren durch Reinfried Schieszler.

Gespielt wird, wie bereits in den vergangenen Jahren immer mittwochs, freitags uns sonntags. Die Premiere ist am Mittwoch, 14. Juli 2021. Beginn ist immer um 20:00 Uhr.

Karten können hier online oder unter 0664/524 16 16 reserviert werden.

Die Abendkassa ist ab 17 Uhr geöffnet, der Veranstaltungsbereich kann ab 18 Uhr betreten werden, dabei wird ein Nachweis der 3G Regeln kontrolliert. Durch Wegfall der Abstandsregeln für Freiluftveranstaltungen, können wir die Besuchertribüne wieder zur Gänze auslasten, es besteht keine Maskenpflicht.

Wir freuen uns auf euer Kommen!