Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Brandluckner Huab’n Theaters hat am 04. Dezember stattgefunden. Dabei wurden die Jahre 2020 und 2021 abgeschlossen, da in der Vergangenheit aufgrund der coronabedingten Situation keine Versammlung möglich war.

Als Ehrengäste durfte das Huab’n Theater den Bgm. Hubert Höfler und den Obmann der Leaderregion Almenland Ökr. Bgm. Erwin Gruber begrüßen, die auch die Wahlleitung übernahmen.

Frischen Wind bringen vor allem der zum neuen Obmann gewählte Johannes Hofer und sein ihm tatkräftig zur Seite stehender Stellvertreter Christian Großegger in den Verein. Dieses dynamische Duo löst nun Fritz Bauernhofer und Günther Großegger ab, die nach vielen bewundernswerten Jahren voller Hingabe und Engagement ihre Ämter zurückgelegt haben. Sie beide und Franziska Schwarz, ein weiteres ausgeschiedenes Vorstandsmitglied, wurden nach der Wahl emotional verabschiedet.

Der neue Vorstand des Huab’n Theaters bedankte sich herzlich bei den drei Mitgliedern für ihre tadellose Arbeit und die Mitglieder des Vereins wünschen dem neuen Vorstand eine gute Zusammenarbeit und viel Erfolg. Der Tag fand schließlich einen gemütlichen Ausklang in der Huab’n.