Nach 1-jähriger Unterbrechung ist es heuer endlich wieder soweit, im Kellertheater im Naturhotel Bauernhofer wird am 31. März 2023 die Theatersaison 2023 eröffnet!

Gespielt wird das Stück „Gestatten? Weltuntergang“, eine tragische Ökomödie von Olaf Bretschneider, welche im Originaltitel „Ski und Rodel gut“ heißt.

In dem Stück geht es um Alois Huber und seine Frau Renate, Besitzer einer Skihütte in den Bergen. Ihre Geschäfte laufen mehr als gut. Es ist beste Skisaison – zum zweiten Mal in diesem Jahr – mitten im Sommer. Das Wetter spielt verrückt, aber die Stimmung ist fantastisch. Bis zu dem Abend, als es an die Tür klopft und ein Mann auftaucht, mit dessen Erscheinen die Nacht, der Ort, ihre Beziehung, einfach alles, eine bedrohliche Schräglage bekommt.

Eine Ökokomödie übers Weghören, wegsehen, leugnen und dem Traum alles noch mal besser machen zu können.

Gespielt wird an insgesamt 8 Terminen im März, April und Mai sowie an 8 weiteren Terminen im Herbst 2023.

Spielbeginn ist immer um 20:00 Uhr!

Karten sind ab sofort ONLINE erhältlich!